Bruchbänder für Leistenbruch


Ein gutes Bruchband für Leistenbruch erleichtert Ihren Alltag. Die Leistenbruchbandage hilft, Beschwerden und Schmerzen beim Sport, bei der Arbeit oder zu Hause zu lindern. In unserem Sortiment finden Sie sowohl Modelle für doppelseitige als auch für einseitige Leistenbrüche.
Weiter
Balder Bruchband/Leistenbruch Gürtel, einseitig
Angenehmes und diskretes einseitiges Bruchband/Leistenbruch Bandage, das unter den Kleidern nicht sichtbar ist. Dieses Bruchband hat einen gut stütze...
56 €
Balder Bruchband/Leistenbruch Gürtel, doppelseitig
Angenehmes und diskretes doppelseitiges Bruchband/Leistenbruch Bandage, das unter den Kleidern nicht sichtbar ist. Diese Bandage hat einen guten Stüt...
65 €
Pelotten
Konvexe Pelotten für erhöhten Druck bei Hernienhosen. Pelott Large ist an der breitesten Stelle 13 cm breit und Medium 10 cm. Nur Größe Medium pas...
15 €

Ljumskbråck och pungbråck

Bruchband: Bauch und Leiste richtigen entlasten

Leistenbrüche sind eine der häufigsten Hernienarten, und Statistiken zeigen, dass einer von vier Männern in seinem Leben davon betroffen sein wird. Unabhängig von der Art des Leistenbruchs kann er für Betroffene sehr unangenehm sein. Hilfe bringen eine Vielzahl von orthopädischen Lösungen, mit denen die Beschwerden behandelt und gelindert werden können.

Ein hochwertiger Leistenbruchgürtel wird Ihnen den Alltag erleichtern, indem er Beschwerden und Schmerzen lindert. Balder ist einfach in der Anwendung, unsichtbar unter der Kleidung und aus einem angenehmen Material hergestellt. In unserem Sortiment finden Sie ein Modell für beidseitige Leistenbrüche, das auf beiden Seiten stützt, und ein Modell für einseitige Leistenbrüche, das sowohl für die rechte als auch für die linke Seite angepasst werden kann. Bitte beachten Sie, dass Sie Balder nicht bei verengtem Leistenbruch verwenden sollten.

Behandlung von Leistenbrüchen

In den meisten Fällen verursachen Leistenbrüche nur ein leichtes Unbehagen und ein Schweregefühl in der Leiste. Die Hernie schmerzt in der Regel dann, wenn der Druck im Bauchraum erhöht wird, z. B. beim Heben von schweren Gegenständen oder bei starkem Husten. Leistenbrüche können nicht von selbst geheilt werden. Eine Leistenbruch-Operation ist die einzige Möglichkeit, wird aber nur bei schwereren Problemen durchgeführt.

Bei der konservativen Behandlung von Leistenbrüchen werden neben einem Bruchband auch Bruchpelotten sowie Leistenbruch-Slips verwendet. Diese können sowohl vor als auch nach der Operation eingesetzt werden, um die Leiste zu stabilisieren. NordiCare hat viele Hilfsmittel, die zur Unterstützung und Risikominderung bei verschiedenen Arten von Hernien eingesetzt werden können.